Anadi Bank: Reif‐Mandat wurde verlängert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Der Aufsichtsrat der Austrian Anadi Bank hat das Vorstandsmandat von Mag. Franz Reif vorzeitig um drei Jahre bis 30. September 2021 verlängert. Reif ist seit Oktober 2015 Vorstandsmitglied und verantwortet als Chief Risk Officer (CRO) die Bereiche Credit Risk Management, Strategic Risk Management sowie Legal, Compliance & Regulatory Affairs.

Vor seinem Engagement bei der Anadi Bank war Reif von 2007 bis 2015 in der Österreichischen Volksbanken AG (ÖVAG) in zahlreichen leitenden Funktionen tätig, hauptsächlich im Strategischen und Kredit‐Risikomanagement. Vor seiner Tätigkeit bei der ÖVAG hatte Reif zahlreiche Management‐Positionen bei der Ersten Bank der Oesterreichischen Sparkassen, der GiroCredit der Österreichischen Sparkassen AG und bei der Österreichischen Credit Institut AG inne.

Christoph Raninger, CEO der Austrian Anadi Bank, freut sich, einen erfahrenen Banker an die Anadi Bank binden zu können: „Die Verlängerung des Vorstandsmandats zeugt von der nachhaltigen Ausrichtung der Anadi Bank. Franz Reif wird mit seiner Erfahrung im Risikomanagement die Position der Bank weiter stärken.“

Die Austrian Anadi Bank AG ist eine österreichische, mobile Hybrid‐Bank mit den Geschäftssegmenten Retail Banking, Corporate Banking und Public Finance. Als Hausbank für mittelständische Unternehmen in Handel, Industrie und Immobilien sowie als Produktspezialist für Unternehmen im Import‐ und Exportbereich ermöglicht sie gemeinsam mit ihrem britisch‐indischen Eigentümer einen einzigartigen Zugang zum Wachstumsmarkt Indien. An 15 Standorten in Kärnten, Salzburg, Steiermark und Wien arbeiten rund 350 Mitarbeiter für mehr als 57.000 Kunden. Zum 31.12.2017 betrug die Bilanzsumme 2,9 Milliarden Euro bei einem EGT in Höhe von 7 Millionen Euro.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ