Suche
Close this search box.
Top-Themen:
In Kooperation mit
© bank99/Vyhnalek

Patrica Kasandziev, Vorstandsmitglied der bank99

bank99 erhöht Zinssätze für Neu- und BestandskundInnen

Die bank99 erhöht ab 1. September 2023 die Zinssätze für die beiden Sparprodukte fixsparen99 ( bis zu 3,1Prozent p.a. fix garantiert) und flexsparen99 (3 Prozent p.a. fix für die ersten 6 Monate, täglich verfügbar).

Die bank99 erhöht ab 1. September 2023 die Zinssätze für die beiden Sparprodukte fixsparen99 und flexsparen99. fixsparen99 bietet einen attraktiven, fix garantierten Zinssatz über eine bestimmte Laufzeit. Die Laufzeit beträgt sechs oder zwölf Monate, die Mindesteinlage liegt bei 5.000 Euro. Mit flexsparen99 gibt es keine Mindesteinlage und Kund*innen müssen sich für keine bestimmte Laufzeit entscheiden – das Ersparte ist täglich verfügbar bzw. kann jederzeit ein- und ausgezahlt werden (auch mit einem Referenzkonto bei einer Fremdbank möglich).

Die Angebote

flexsparen99: 3 Prozent p.a. fix täglich verfügbar für die ersten sechs Monate nach Vertragsabschluss, danach 0,01 Prozent + freiwillige Bonuszinsen. Die Zahlung der Bonuszinsen erfolgt unverbindlich und auf freiwilliger Basis, ohne Rechtsansprüche gegen die bank99 für die Zukunft zu begründen.

fixsparen99: 3 Prozent p.a. fix für sechs Monate (bisher 1,5 Prozent p.a. fix) sowie 3,1 Prozent p.a. fix für zwölf Monate (bisher 2,5 Prozent p.a. fix). Voraussetzung ist die Führung eines Giro- oder Sparkontos als Referenzkonto bei der bank99. Die Angebote sind bis 31. Oktober 2023 gültig. 

Auch im Investmentbereich bietet die bank99 aktuell eine attraktive Aktion für ihre KundInnen. Bis zum 23. Dezember 2023 gibt es für Veranlagungen einen Bonus von 50 bis 500 Euro, abhängig davon, wie viel im Aktionszeitraum auf dem Depot veranlagt wird.

„Die bank99 steht für einfache, smarte Produkte und Services, die einen Mehrwert bringen. Seit unserer Gründung vor drei Jahren sind wir bereits zu einer verlässlichen Bankpartnerin geworden und wir bieten unseren KundInnen ab sofort Top-Konditionen für fixes und flexibles Sparen“, erklärt Patricia Kasandziev, Vorstandsmitglied der bank99.

Post und bank99: Flächendeckendes Netz und Mehrwert in ganz Österreich

Während sich andere Banken aus vielen Gebieten zurückziehen, ist das Ziel der bank99 weiterhin flächendeckend in ganz Österreich vertreten zu sein.

„Wo andere gehen, bleiben wir. Post und Bank in einem Standort vereint, bringt unseren KundInnen Mehrwert und das ganz in der Nähe. Unsere über 1.700 Geschäftsstellen bedienen unterschiedliche KundInnenbedürfnisse. So können wir unseren KundInnen nicht nur modernes Online-Banking bieten, sondern stehen auch persönlich im ganzen Land vor Ort zur Verfügung“, sagt bank99-Vorstandsmitglied Patricia Kasandziev.

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.

Es gibt neue Nachrichten