BAWAG Group kauft deutsche BFL Leasing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Der angekündigte Expansionsprozess geht munter voran: Die BAWAG Group gab vor Kurzem den Abschluss einer verbindlichen Vereinbarung zum vollständigen Erwerb der BFL Leasing GmbH von der BFL Gesellschaft des Bürofachhandels mbH & Co. KG bekannt, an der die VR-LEASING AG eine Mehrheitsbeteiligung hält.

Die BFL Leasing GmbH mit Hauptsitz in Eschborn bei Frankfurt am Main ist ein spezialisierter Finanzierungsanbieter, der seit 1973 Leasing‐Dienstleistungen und ‑Produkte für Technologie und Equipment anbietet. Das Unternehmen ergänzt das Geschäftsmodell der BAWAG Group durch ein einzigartiges Vertriebsmodell und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, im Leasinggeschäft in Deutschland zu wachsen.

Anas Abuzaakouk, CEO der BAWAG Group, zu den Motiven: „Der Kauf stellt einen wichtigen Schritt für die weitere Umsetzung unserer strategischen Pläne dar. Mit der Akquisition der BFL Leasing GmbH wird für die BAWAG Group eine Grundlage geschaffen, um ihr Leasing‐Franchise in Deutschland zu etablieren. Wir freuen uns darauf, mit unseren Geschäftspartnern zusammenzuarbeiten und Lösungen voranzutreiben, wobei wir uns zu einer technologiegetriebenen Retail‐ und KMU‐orientierten Bankengruppe weiterentwickeln.“

Das Closing der Transaktion unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und aufsichtsbehördlichen Bewilligungen. Die Parteien haben Stillschweigen über den Kaufpreis und die Details des Vertrages vereinbart.

Daten zur BFL Leasing

Seit mehr als 40 Jahren entwickelt die BFL Leasing GmbH Finanzierungslösungen für Handels‐ und Systemhäuser sowie Hersteller. Derzeit zählt sie mehr als 140 Teilhaber und ist mit ihren Vertriebspartnern sowie rund 50.000 Kunden einer der führenden IT‐Finanzierungsspezialisten in Deutschland. Mit ihren Vertriebspartnern bietet die BFL Leasing GmbH Finanzierungslösungen für Hard‐ und Software, Projekte inklusive Software, Lizenzen und Dienstleistungen im IT‐Bereich, Bürotechnik und Informations‐ und Kommunikationstechnologie. Als Tochter der VR‐LEASING Aktiengesellschaft ist die BFL Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, der zweitgrößten Bankengruppe in Deutschland. Die BFL Leasing GmbH beschäftigt aktuell rund 75 Mitarbeiter, die gesamten Assets beliefen sich Ende 2017 auf rund 600 Millionen Euro.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ