BAWAG Group: Übernahme der Hello bank! Österreich ist vollzogen

© BAWAG Group

Sat Shah, Head of Retail & SME und stellvertretender CEO der BAWAG Group

Die BAWAG Group gab am 1. Dezember den erfolgreichen Vollzug des Erwerbs der Hello bank! Österreich von der BNP Paribas bekannt. Die Hello bank! Österreich ist Marktführer im Online-Brokerage.

Für eine Übergangsperiode wird das Geschäft weiter unter der Marke der Hello bank! Österreich fortgeführt, ehe es nach einem Rebranding unter der Marke easybank weitergeführt wird. Die Akquisition ergänzt das Online-Brokerage Business der BAWAG Group, indem sowohl ergänzendes Know-how, erweiterte Fähigkeiten, neue Chancen als auch ein Kundenstamm im Wertpapiergeschäft eingebracht werden.

Sat Shah , Head of Retail & SME und stellvertretender CEO der BAWAG Group: „Die Akquisition der Hello bank! Österreich macht die BAWAG Group in Österreich zum führenden Anbieter im Brokerage-Business, welches das Wachstum in unserem Retail-Kerngeschäft stärkt. Die Akquisition ermöglicht es uns, die Expertise und die Größe des Marktführers in Österreich im Online-Brokerage in die BAWAG Group einzubringen und damit das Produkt- und Service-Angebot auf eine größere Bandbreite an KundInnen auszuweiten. In naher Zukunft geht es darum, das Kerngeschäft der Hello bank! Österreich in die BAWAG Group gut einzubetten und dabei die Kultur, Expertise und Produkte der Hello bank! Österreich beizubehalten. Ich freue mich darauf, die KundInnen der Hello bank! Österreich sowie unsere neuen KollegInnen in der BAWAG Group-Familie willkommen zu heißen.”

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ