Christian C. Waldheim und Jennifer Isabella Schimanko verstärken Führungsteam bei Credi2

© Credi2
Der Anbieter von "Pay now, buy later"-Anbieter Credi2 stellt die Weichen für künftiges Wachstum und erweitert das Führungsteam. Christian C. Waldheim wird Co-CEO und Jennifer Isabella Schimanko stößt als Chief People & Strategy Officer zum Unternehmen.

Ab sofort verstärken mit Christian C. Waldheim und Jennifer Isabella Schimanko zwei erfahrene Profis das Führungsteam des Digital Payment Enablers Credi2 um die drei Gründer Daniel Strieder, Michael Handler und Jörg Skornschek.

„Innerhalb des vergangenen Jahres haben wir die Zahl unserer Mitarbeitenden auf aktuell knapp 90 erhöht. Nun stellen wir mit einer breiter aufgestellten Führungsmannschaft die Weichen für weiteres Wachstum.”, so Daniel Strieder, der künftig gemeinsam mit Christian C. Waldheim als neuem Co-CEO an der Spitze des Unternehmens steht. Waldheim, der zuletzt als Managing Director bei Link Mobility und der GfK tätig war, wird sich vor allem um Vertrieb, Marketing & PR sowie Investor Relations kümmern.

Jennifer Isabella Schimanko verantwortet künftig beim Finanzierungsspezialisten die Bereiche Personal und Strategie als Chief People & Strategy Officer, zuvor war sie 17 Jahre in einer leitenden Position bei der Allianz in CEE. Zu ihren Aufgaben gehört die Schaffung von personellen und organisatorischen Voraussetzungen für ein weiteres Wachstum von Credi2. Für die nächsten zwölf Monate ist die Anstellung von 30 bis 40 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geplant.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ