Christoph Pongratz, D.A.S.: „Der Recommender Award bestärkt uns auf dem richtigen Weg.“

© FMVÖ

Erich Mayer (FMVÖ), Christoph Pongratz (D.A.S. Rechtsschutz AG) und Robert Sobotka (Telemark Marketing)

Im Interview sprechen Christoph Pongratz (Marketing), Christian Walter (ProduktService) und Markus Messenlehnerr (KundenService) des D.A.S. Rechtschutz, über die diesjährigen Recommender Awards, wo sie gleich in zwei Kategorien auf dem ersten Platz landeten.

ForumF: Beim diesjährigen Recommender-Award des Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) konnte die D.A.S Rechtsschutz AG den ersten Platz in der Kategorie „Direkt- und Spezialversicherungen“ gewinnen und wurde in der Sonderkategorie als „Aufsteiger des Jahres“ geehrt. Wie haben Sie spontan reagiert?

Christoph Pongratz: In drei Worten: glücklich, demütig, stolz. Diese Auszeichnung bestärkt uns darin, auf dem richtigen Weg zu sein.

ForumF: Was bedeutet die Auszeichnung für die D.A.S Rechtsschutz AG?

Christoph Pongratz: Wir sind extrem dankbar. Es ist ein großartiges Gefühl zu wissen, von unseren Kundinnen und Kunden weiterempfohlen zu werden. Wir verfolgen das Ziel, die Erwartungen und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns zu stellen. Dazu holen wir Feedback ein, betreiben Marktforschung, interagieren und hören zu. Diese von uns in agiler Projektarbeit gelebte Consumer Centricity verbessert nicht nur laufend unser Produkt- und Serviceangebot, sondern richtig gemacht auch automatisch die Kundenzufriedenheit.

ForumF: Warum – glauben Sie – sind Sie in dieser Kategorie auf Platz 1 gelandet bzw. erhielten den Sonderpreis „Aufsteiger des Jahres“?

Christian Walter: Wir wissen, was unsere Kundinnen und Kunden sowie Vertriebspartner wollen, weil wir sie gefragt haben. Wir haben uns in 2020/21 intensiv mit Kundenbedürfnissen und ‑erwartungen auseinandergesetzt und wissen daher aus erster Hand, worin wir gut und welche Bereiche optimierbar sind. Genau diese Denkweise und Vorgehensweise leitet uns und schafft uns einen Vorteil. Sie beflügelt uns darin, immer neue Wege im Produkt- und Serviceangebot im Sinne des Kunden zu gehen und zügig in agiler Arbeitsweise umzusetzen. Ganz abgesehen davon punkten wir natürlich mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung und Beratungskompetenz im Rechtsschutzbereich. Das schafft Vertrauen und Sicherheit. Es freut uns sehr, dass diese Anstrengungen von unseren Kundinnen und Kunden wahrgenommen werden und uns diese besondere Auszeichnung eingebracht haben.

ForumF: Welchen Stellenwert hat der FMVÖ-Recommender-Award Ihrer Meinung nach in der österreichischen Finanz- und Versicherungsbranche?

Christoph Pongratz: Der Finanz-Marketing Verband Österreich ist bereits seit über dreißig Jahren eine Institution innerhalb unserer Branche und im Marketing. Die Veranstaltungen ermöglichen nicht nur einen spannenden Einblick in brandaktuelle Branchenthemen, sondern auch den Austausch und das Networking untereinander. Der Recommender-Award selbst ist außerdem ein wertvolles Marketingtool für uns, das unsere Glaubwürdigkeit nach innen und außen stärkt.

ForumF: Wie ist es der D.A.S Rechtsschutz AG bisher im Jahr 2022 ergangen?

Markus Messenlehner: Kurz gesagt: ausgesprochen positiv. Zum einen wurden wir dieses Jahr bereits mehrfach ausgezeichnet. Zum anderen können wir auch sagen, dass wir unsere Services gerade in Zeiten der Pandemie deutlich verbessert haben. Wir bieten seither z. B. auch virtuelle Rechtsberatungen an. Das macht uns natürlich stolz, zeigt uns aber auch, dass wir mindestens genauso viel tun müssen, um weiterhin ebenso erfolgreich zu bleiben. Aus diesem Grund haben wir auch heuer schon viel Aufwand betrieben, um im Sommer neue Produktinnovationen und RechtsService-Leistungen auf den Markt bringen zu können.

ForumF: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ heißt es so schön: Wie sehen Ihre Ziele mit der D.A.S. Rechtsschutz AG für den FMVÖ-Recommender-Award im kommenden Jahr aus?

Christian Walter: Und bei uns heißt es so schön: Ohne Bewegung kein Fortschritt. Wir können uns nur weiterentwickeln, indem wir uns stetig verändern und verbessern. Das wissen wir. Wir arbeiten intensiv an neuen Produkten und Services und die Tests unserer Prototypen haben bereits sehr gute Kundenfeedbacks erhalten. Daher können wir einen durchaus optimistischen Blick auf die Zukunft werfen.

Christoph Pongratz ist Leiter des Marketing & Kommunikation, Markus Messenlehner ist Leiter des Rechts- und KundenService und Christian Walter ist Leiter der Vertrags- und ProduktService von der D.A.S. Rechtschutz AG.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ