DONAU Versicherung verleiht Andrea Kolassa und Kurt Grabler die Prokura

Andrea Kolassa, Leiterin Finanz- und Rechnungswesen, und Kurt Grabler, Leiter Lebens- und Krankenversicherung
© DONAU Versicherung

Andrea Kolassa, Leiterin Finanz- und Rechnungswesen, und Kurt Grabler, Leiter Lebens- und Krankenversicherung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Mit Mai 2020 erhalten Andrea Kolassa, Leiterin Finanz- und Rechnungswesen, und Kurt Grabler, Leiter Lebens- und Krankenversicherung bei der DONAU Versicherung, die Prokura.

Die DONAU Versicherung verleiht Andrea Kolassa, Leiterin Finanz‐ und Rechnungswesen, und Kurt Grabler, Leiter Lebens‐ und Krankenversicherung, mit Mai 2020 die Prokura. Im Jänner 2018 übernahm Andrea Kolassa die Leitung des Finanz‐ und Rechnungswesen für die DONAU Versicherung und leitet das Projekt IFRS 17 und 9. Zudem ist Kolassa Mitglied der Aktuarsvereinigung Österreich. Kurt Grabler trat der DONAU Versicherung 2012 bei und leitet seither die Bereiche Lebens‐ und Krankenversicherung. Seit Juli 2018 ist Grabler zudem verantwortlicher Aktuar für die Lebens‐ und Krankenversicherung.

„Unsere Führungskräfte gestalten den Unternehmenserfolg wesentlich mit und übernehmen viel Verantwortung”, betont Judit Havasi, Vorstandsvorsitzende der DONAU Versicherung. „Andrea Kolassa führt ihr Team ausgezeichnet und sorgt federführend dafür, dass wir alle Zahlen für die Steuerung des Unternehmens im Griff haben. Kurt Grabler trägt mit innovativen Produkten und hervorragenden Kundenorientierung in den wichtigen Geschäftsfeldern der Lebens‐ und Krankenversicherung stark zur Wettbewerbsfähigkeit in einem kompetitiven Markt bei.”

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ