Suche
Close this search box.
Top-Themen:
In Kooperation mit
© fair-finance

Georg von Pföstl, Teil des Vorstandsteam der fair-finance Vorsorgekasse

fair-finance Vorsorgekasse: Georg von Pföstl ist neuer Vorstand

Der Finanzexperte, Georg von Pföstl, leitet seit 1. September die fair-finance gemeinsam mit Gabriele Feichter.

Die fair-finance Vorsorgekasse AG wird seit 1. September 2023 von einem neuen Vorstandsteam geführt. Neben dem bisherigen Vorstandsmitglied Gabriele Feichter ergänzt Georg von Pföstl das Vorstandsteam der Vorsorgekasse. Er verantwortet die Bereiche Risikomanagement, Recht, Finanzen, IT und Personal. Gabriele Feichter ist künftig für Asset Management, Verwaltung, Vertrieb und Marketing sowie Nachhaltigkeit zuständig. Der bisherige Vorstand Helmut Eichert beendet seine operative Tätigkeit in der Vorsorgekasse, bleibt jedoch als Berater und Gesellschafter Teil der fair-finance Familie.

Wolfgang Binder, Aufsichtsratsvorsitzender der fair-finance Vorsorgekasse AG: „Wir freuen uns sehr, dass wir Georg von Pföstl für uns gewinnen konnten. Er ist ein ausgewiesener Finanzdienstleistungsexperte, verfügt über umfassende Erfahrungen im Risikomanagement und tiefgehende Kenntnis der internationalen und nationalen aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Vorgaben im Finanzdienstleistungssektor. Für uns besonders wichtig: Er vertritt unsere Werte und Ziele als nachhaltiger und wirkungsorientierter Finanzdienstleister aus voller Überzeugung.“

Über Georg von Pföstl

Der gebürtige Südtiroler Georg von Pföstl leitete zuletzt den Bereich Financial Services Österreich bei Arthur D. Little. Er verfügt über rund 20 Jahre Berufserfahrung im österreichischen Finanzdienstleistungssektor und war für mehrere Beratungsunternehmen sowie die Oesterreichische Nationalbank im Bereich Risikomanagement tätig. Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Risikomanagement, Aufsichtsrecht, Regulatorik sowie ESG & Nachhaltige Finanzierung. Er unterstützte zahlreiche Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen in relevanten Fragestellungen im Rahmen von Projekten sowie bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung aufsichtlicher Prüfungen. Hinzu kommt eine langjährige Vortragstätigkeit für verschiedene Hochschul- und Bildungseinrichtungen, unter anderem im Rahmen von Fit-&-Proper-Schulungen für Aufsichtsräte. Er verfügt über ein Doktorat der WU Wien mit den Schwerpunkten Bankbetriebslehre und Kapitalmärkte.

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.