Suche
Close this search box.
Top-Themen:
In Kooperation mit
© Banking Summit Vienna 2023

BusinessCircle: Banking Summit Vienna findet am 18. und 19. April statt

Unter dem Motto: "Starke europäische Banken für den globalen Wettbewerb" findet der diesjährige Banking Summit Vienna am 18. und 19. April im Palais Niederösterreich statt.

Am 18. und 19. April treffen sich zum mittlerweile sechsten Mal Senior Executives der DACH-Bankenszene, Neo- und Challenger-Banken, Regulators, Big und FinTech zum strategischen Fach- und Erfahrungsaustausch im Rahmen des Banking Summit Vienna.

Kommen Sie u.a. ins Gespräch mit:

  • Sabine Mlnarsky, Vorstand Commerzbank
  • Thomas Groß, CEO Helaba
  • Enver Sirucic, CFO BAWAG Group
  • Jochen Klöpper, CRO Santander
  • Helmut Ettl, Vorstand FMA
  • Annette Scheckmann, Vorstand STRABAG
  • Martin Schulz, Chief Economist Fujitsu Tokyo
  • Andreas Treichl, Präsident Erste Stiftung
  • Gregor Hofstätter-Pobst, CFO Wüstenrot
  • Karl Sagmeister, CEO Schneider Electrics
  • Friedrich Rödler, AR-Vorsitzender Erste Group
  • Wolfgang Schilk, CRO Unicredit Bank Austria
  • Pieta Niederländer, Director OeNB
  • Claudia Süssenbacher, CRO RLB NÖ-Wien
  • Thomas Winkler, CEO UBM
  • Wolfgang Petritsch, Präsident Marshall Plan Foundation

Diskutieren Sie mit, tauschen Sie sich aus und blicken wir gemeinsam in die Zukunft der Bankenwelt. Folgende Themen werden behandelt: 

  • Geopolitik
  • Zinsniveau
  • ESG
  • Transformation
  • Kapitalmarktunion
  • Immobilienkrise
  • People & Culture 
  • Künstliche Intelligenz
  • Future of Payment 
  • Regulatorik

Details zum Banking Summit Vienna finden Sie hier.

Als Partner des Banking Summit freut sich der FMVÖ den Mitgliedern die Teilnahme um einen Spezialpreis von 790 Euro (statt 990 Euro) anbieten zu können. Geben sie einfach bei der Anmeldung den Code: BSV24_FMVÖ an.

„Geheimtipp”

Am Tag vor dem Bankings Summit findet ebenfalls im Palais Niederösterreich die Konferenz Tech % Execution statt. Dieses Jahresforum bietet einen perfekten Mix aus Strategy-Talks und echten Use Cases aus dem Finanzdienstleistungssektor, für alle die auf dem Weg der digitalen Transformation einen Schritt voraus sein wollen. Details zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Auch bei dieser Veranstaltung erhalten FMVÖ-Mitglieder einen Spezialpreis von 590 Euro (statt 790 Euro). Code: TEC24_FMVÖ.

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.