FMVÖ-Recommender-Gala 2022 findet am 11. Mai als Hybrid-Event statt

Ass.-Prof. Dr. Dieter Scharitzer, WU Wien / Institut für Marketing-Management
© TQS Research & Consulting

Dieter Scharitzer, Studienautor und TQS-Geschäftsführer

Der Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) lädt zum Hybrid-Event: am Mittwoch, 11. Mai 2022 um 17.30 Uhr. Die Keynote wird Ass.-Prof. Dr. Dieter Scharitzer von der WU Wien/Institut für Marketing-Management zum Thema Kundenverhalten während Corona halten.

Die Gala zur Verleihung des FMVÖ-Recommender geht im Jahr 2022 am 11. Mai als Hybrid-Event im ThirtyFive im 10. Bezirk in Wien und Online über die Bühne. Die Auszeichnung, die bereits zum 16. Mal verliehen wird, wird an jene österreichischen Banken und Versicherungen vergeben, die im Rahmen der alljährlichen, von Telemark Marketing durchgeführten FMVÖ-Recommender-Umfrage die höchste Weiterempfehlungsbereitschaft seitens ihrer KundInnen verzeichnen. 

Die Veranstaltung steht diesmal unter dem Motto „Der Wert des Kunden“. Moderiert wird der Abend von Sigrid Spörk (Schauspielerin, Coach, Moderatorin) und Paul Leitenmüller (CEO Opinion Leaders Network). Die Keynote „(Post?-)Corona-Consumer – Wie sich das Konsumverhalten durch die Gesundheitskrise ändert“ wird Ass.-Prof. Dr. Dieter Scharitzer (WU Wien / Institut für Marketing-Management) halten.

Eine Vor-Ort-Teilnahme ist für FMVÖ-Mitglieder kostenlos und nur mit persönlicher Einladung nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist für alle kostenlos. Details zum Livestream folgen in Kürze.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ