Top-Themen:
In Kooperation mit
Robert Sobotka, Telemark Marketing
© Telemark Marketing

Robert Sobotka, Telemark Marketing

FMVÖ-Recommender-Gala: Basisinformation

Vor Kurzem gab Telemark Marketing Geschäftsführer Robert Sobotka Einblick in die grundlegenden Ergebnisse der heurigen Befragung zum Recommender.

Media-Mix Benchmark: Nehmen Sie an der Umfrage teil

Die Studie „Media-Mix Benchmark 2023” von Marketing Club Österreich und MOMENTUM Wien untersucht welche digitalen Kanäle der Markenkommunikation derzeit in Österreich im Trend liegen. Nehmen Sie teil und gewinnen Sie eines von insgesamt 10 Tickets für die JETZT Konferenzen.

Die gute Nachricht vorweg: Sowohl die Banken als auch die Versicherungen konnten sich in der Kundengunst deutlich steigern. Der Zuwachs in der Weiterempfehlungsbereitschaft gemessen am Net Promoter Score (NPS) beträgt bei den Banken 3,5 Prozentpunkte und bei den Versicherungen sogar 5 Prozentpunkte. Sobotka führt diese Steigerung darauf zurück, dass im heurigen Jahr in der Finanzbranche wenig negative Schlagzeilen geliefert wurden. Aus der Befragung geht zudem hervor, dass die Kunden 2018 auch weniger negative Ergebnisse mit ihren Finanzinstituten hatten als im Jahr davor.

Trotz des guten Ergebnisses betonte Robert Sobotka den Einfluss der persönlichen Beratung auf die Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden. Wer seinen NPS weiter steigern möchte, der benötigt eine intensive Kundenbetreuung. Hier liegt noch weiteres Verbesserungspotenzial. Aus diesem Grund vergibt der FMVÖ 2018 erstmals einen Sonderpreis für die Bank beziehungsweise Versicherung mit den besten Beraterinnen und Beratern.

Ergänzend zur Recommender-Befragung wurden zum Schwerpunkt „Datenschutz und Datensicherheit“ den Finanzkunden auch weitere Fragen zu diesem Thema gestellt. Die Grundaussage: Die Bank- und Versicherungskunden legen sehr großen Wert auf den Datenschutz. Eine ungewollte Weitergabe persönlicher Daten stellt für einen Großteil der Befragten ein absolutes „NoGo“ dar und liefert einen Grund das Institut zu wechseln. Datensicherheit wird als eine Grundvoraussetzung für Bank- und Versicherungsgeschäfte gesehen.

Der Finanz-Marketing Verband Österreichs (FMVÖ) hatte Anfang Mai seine Mitglieder zum traditionellen Business Breakfast ins Cafe Landtmann eingeladen. Die Veranstaltung wurde von FMVÖ Vorstandsmitglied Werner Schediwy moderiert, der den FMVÖ–Recommender im heurigen Jahr unter dem aktuellem Schwerpunkt „Datenschutz und Datensicherheit“ vorstellte.

In Kooperation mit

FMVÖ