Top-Themen:
In Kooperation mit
© Astrid Weiss

Christian Ortner, Abteilungsleiter General Counsel bei Generali Österreich

Generali Österreich: Christian Ortner ist neuer General Counsel

Christian Ortner folgte mit Jänner 2023 als Leiter der Abteilung General Counsel auf Nikolaus Mitterer.

Media-Mix Benchmark: Nehmen Sie an der Umfrage teil

Die Studie „Media-Mix Benchmark 2023” von Marketing Club Österreich und MOMENTUM Wien untersucht welche digitalen Kanäle der Markenkommunikation derzeit in Österreich im Trend liegen. Nehmen Sie teil und gewinnen Sie eines von insgesamt 10 Tickets für die JETZT Konferenzen.

Bei der Generali Versicherung fand ein Generationswechsel im Bereich General Counsel statt. Christian Ortner übernahm mit 1. Jänner 2023 die Leitung der Abteilung und folgt in dieser Funktion Nikolaus Mitterer nach, der dem Unternehmen in beratender Funktion weiterhin erhalten bleibt.

Zur Person Christian Ortner

Christian Ortner studierte Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität Graz und startete seine berufliche Laufbahn nach dem Gerichtsjahr 2007 in der Rechtsabteilung der BAWAG P.S.K. Versicherung. 2010 wechselte Ortner in die Abteilung Konzernrecht und Compliance der damaligen Generali Holding Vienna, ehe er 2014 in Italien seine Karriere als leitender Regional General Counsel in der Region EMEA (Österreich, Schweiz, Spanien, Irland, Belgien, Niederlande, Portugal, Griechenland, Turkey, Guernsey, UAE) fortsetzte. 2015 wurde Christian Ortner zum Country Compliance Officer der Generali Deutschland ernannt und übernahm zuletzt 2020 die Stellvertretung des General Counsel der Gesellschaften der Generali Österreich.

In Kooperation mit

FMVÖ