Top-Themen:

In Kooperation mit

Klarna übernimmt PriceRunner

© Klarna

David Fock, Chief Product Officer bei Klarna

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Klarna, einer der weltweit führenden Bank-, Zahlungs- und Shoppingdienstleister, gibt heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Übernahme von PriceRunner bekannt.

PriceRunner wird die Klarna-App um neue Funktionen in Form von Produktbewertungen, dem Entdecken von Produkten und Preisvergleichen erweitern, um das Einkaufs‑, Zahlungs- und Bankerlebnis für VerbraucherInnen weltweit zu verbessern.

Das nahtlose Einkaufserlebnis von Klarna – von der Inspiration und Produktauswahl über die flexible Bezahlung und Sendungsverfolgung bis hin zur Lieferung und Rücksendung – wird durch PriceRunners tägliche Preisaktualisierungen, Bewertungen, professionelle Tests und intelligente Filteroptionen erweitert, um so allen Klarna KundInnen ein noch verbessertes Einkaufserlebnis zu bieten. Klarna wird die Funktionalitäten von PriceRunner in sein globales Angebot integrieren. Darüber hinaus werden Händler, die Klarna nutzen, von verbesserten Einblicken in das Kaufverhalten ihrer KundInnen, erhöhtem Website-Traffic und optimierten Marketingmöglichkeiten profitieren, um so ihr Wachstum weiter voranzutreiben. 

David Fock, Chief Product Officer bei Klarna: „Unser Ziel bei Klarna ist es, das Zahlungs- und Bankerlebnis so gut wie möglich zu gestalten. Dabei möchten wir VerbraucherInnen die Möglichkeit geben von der Produktentdeckung bis zum Bezahlen so einzukaufen, wie es für sie persönlich am besten ist. Die Übernahme wird unsere Angebote in den Bereichen Banking und Zahlungsdienste weiter stärken und unsere globale Wettbewerbsfähigkeit fördern. Sie unterstreicht zudem, dass Klarna kein Marktplatz sein wird, sondern eine praktikable und wettbewerbsfähige Alternative für Handelspartner gegenüber Amazon, Google und Facebook bietet. Das Team von PriceRunner passt mit ihrem Talent und ihrer Leidenschaft perfekt zu uns und wir freuen uns darauf, was wir gemeinsam erreichen können.” 

Mikael Lindahl, Chief Executive Officer von PriceRunner: „In den vergangenen fünf Jahren haben wir PriceRunner von Grund auf neu aufgebaut, um einen erstklassigen Shopping-Vergleichsservice zu schaffen und gleichzeitig unseren Partnern zu helfen, ihre geschäftlichen Aktivitäten zu verbessern. Wir sehen in Klarna den idealen Partner, um unser Wachstum zu beschleunigen und unsere langfristige Vision zu erreichen, gemeinsam der beliebteste Shopping-Vergleichsservice der Welt zu werden.”

Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie ForumF auf LinkedIn?

Alle News von ForumF.at finden Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ