Leaseurope: Alexander Schmidecker bleibt stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Alexander Schmidecker, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Leaseurope
© Raiffeisen Leasing

Alexander Schmidecker, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Leaseurope

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Bereits im Oktober wurde Alexander Schmidecker erneut als stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Leaseurope wiedergewählt. Diese Position wird Schmidecker vorerst weitere zwei Jahre lang halten.

Im Oktober wählte Leaseurope, der Dachverband der nationalen Leasingverbände in Europa, einen neuen Vorstand, dem auch der CEO von Raiffeisen Leasing, Alexander Schmidecker, wieder als stellvertretender Vorstandsvorsitzender angehören wird. Schmidecker ist bereits seit mehr als zehn Jahren im Vorstand von Leaseuope aktiv. Für die nächsten zwei Jahre wird sich Schmidecker gemeinsam mit dem neuen Vorstandsvorsitzenden Patrick Beselaere, Global Head ING Lease – Europe, und dem zweiten stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Khaled Shahbo, Senior Vice President, MD UK & Ireland Enterprise Rent‐A‐Car, wieder für die Belange der europäischen Leasingbranche einsetzen. Der neue Vorstandsvorsitzender, Patrick Beselaere, sagte in einer Aussendung: „Wir haben 2020 unser Engagement bei den europäischen Regulierungsbehörden auf höchster Ebene deutlich verstärkt und unter anderem dafür gesorgt, dass unsere Branche in die Unterstützungsmechanismen einbezogen wird, um die Auswirkungen von Covid‐19 abzumildern. Dies war keine leichte Aufgabe, und ich bin meinen Kollegen im Vorstand, dem Sekretariat, den Generalsekretären und unseren Mitgliedsverbänden für ihren Einsatz und ihre harte Arbeit dankbar.“

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ