Marketing Leader Awards: Toolkit ermöglicht Nominierten eigenen Wahlkampf

Marketing Leader Awards 2020
© MOMENTUM Wien
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Der Marketing Club Österreich (MCÖ), die Austrian Marketing Confedaration und Internet World Austria haben gemeinsam die Marketing Leader Awards-Nominierten auserkoren. Nun können die Nominierten selbst aktiv um Votings kämpfen!

Die Wahl zum Marketing Leader of the year 2020 läuft noch bis 31. Mai. In Kooperation mit dem Marketing Club Österreich (MCÖ), der Austrian Marketing Confedaration und Internet World Austria wurden 60 Expertinnen und Experten in den sechs verschiedenen Kategorien, nämlich „Handel“, „Industrie“, „Finanzen & Telekommunikation“, „Tourismus, Gastronomie, Verkehr und Logistik“, „Medien, Kultur und Entertainment“ und „Beratung, Bildung, IT, Healthcare & Institutionen“ für die Awards nominiert. 

Die Expertenjury, die für die Zusammenstellung der 60 Nominierungen zum Marketing Leader of the year sowie die Auswahl der Preisträger der Spezialpreise Marketing Leader Lebenswerk Award und Marketing Leader Rookie of the year Award verantwortlich zeichnet, setzt sich aus den Präsidenten der Marketing Clubs in ganz Österreich sowie der Redaktion von Internet World Austria zusammen.

Die nominierten Expertinnen und Experten der Marketing‐Branche haben nun zusätzlich die Möglichkeit, ihre Netzwerke und Kontakte selbst zu mobilisieren, um möglichst viele Voter zu aktivieren!

Hier können die nominierten Marketing‐Expertinnen und ‑Experten ihre Community zur Wahl animieren.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ