Neues Online‐Portal für Valida–Kunden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Für Kunden der Valida Pensionskasse steht ab sofort ein neues Online-Portal zur Verfügung. Der wesentliche Vorteil des Pensionsportals: Sämtliche Kontoauszüge (Beitrags- und Leistungsinformationen) sind darin archiviert. Sowohl Arbeitnehmer als auch Pensionisten können somit die Wertentwicklung ihrer Guthaben sowie die Höhe der laufenden Beiträge bequem online abrufen.

Das Pensionsportal bietet den Arbeitnehmern zusätzlich die Möglichkeit zu berechnen, wie sich ihre Pension erhöht, wenn sie ergänzend zu den Arbeitgeberbeiträgen auch mit Eigenbeiträgen vorsorgen. Darüber hinaus sind im Pensionsportal Informationen zur Veranlagung veröffentlicht. Die Kunden erfahren somit, in welchen Assetklassen und mit welcher Performance die Valida Pensionskasse ihr Kapital an den Finanzmärkten veranlagt.

Mag. Stefan Eberhartinger, Vorstandsmitglied der Valida Holding AG sowie der Valida Pensionskasse, erläutert: „Mit dem neuen Pensionsportal bieten wir unseren Kunden einen besseren Überblick sowie schnelleren Zugang zu ihren Daten. Darüber hinaus wollen wir auch Bewusstsein für die Wichtigkeit der betrieblichen Vorsorge als Ergänzung zu staatlichen Leistungen schaffen. Damit setzen sich die Österreicher unserer Meinung nach noch zu wenig auseinander.“

6,8 Milliarden Euro verwaltetes Vermögen

Die Valida Pensionskasse verwaltet ein Vermögen von 6,8 Milliarden Euro von insgesamt 224.000 Arbeitnehmern und 32.000 Pensionisten. Im Jahr 2017 betrug die Performance 5,76 Prozent. Seit Beginn der einheitlichen Performance‐Messung durch die OeKB (1998) erzielte die Valida Pensionskasse einen Wertzuwachs von 4,29 Prozent p.a. und liegt somit deutlich über dem Markt. Das Online‐Portal ist für alle Endgeräte optimiert.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ