Top-Themen:
In Kooperation mit
© raumpixel/Oberbank

Oberbank: Dr. Andreas König neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Am 11. Mai beschloss die Oberbank AG, dass Dr. Andreas König der neue Vorsitzende des Aufsichtsrats wird. Außerdem wird das Vorstandsmandat von Dr. Franz Gasselsberger bis 2027 verlängert.

Media-Mix Benchmark: Nehmen Sie an der Umfrage teil

Die Studie „Media-Mix Benchmark 2023” von Marketing Club Österreich und MOMENTUM Wien untersucht welche digitalen Kanäle der Markenkommunikation derzeit in Österreich im Trend liegen. Nehmen Sie teil und gewinnen Sie eines von insgesamt 10 Tickets für die JETZT Konferenzen.

In der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates der Oberbank AG am 11. Mai, die unmittelbar nach der ordentlichen Hauptversammlung abgehalten wurde, wurde Dr. Andreas König einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Er übernimmt den Vorsitz von Dr. Martin Zahlbruckner.

Dr. Andreas König, geboren am 02. März 1960, wurde in der heutigen ordentlichen Hauptversammlung neu in den Aufsichtsrat der Oberbank AG gewählt. Dr. König ist Rechtsanwalt in Innsbruck und Mitglied des Aufsichtsrates der Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft.

Weiters hat der Aufsichtsrat, dem Vorschlag des Nominierungsausschusses folgend, die Verlängerung des Vorstandsmandates von Generaldirektor Dr. Franz Gasselsberger, MBA um die gemäß § 75 Abs. 1 AktG vorgesehene Höchstdauer von fünf Jahren, sohin bis zum 12. Mai 2027, beschlossen.

In Kooperation mit

FMVÖ

Es gibt neue Nachrichten