Top-Themen:

In Kooperation mit

OGM/APA Vertrauensindex im Juli 2021: Vertrauen in Banken und Versicherungen sinkt

Geldtasche Geld Scheine
© Pexels
Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Laut aktuellem OGM/APA Vertrauensindex ist das Vertrauen in Institutionen in Österreich im Großen und Ganzen durch die Covid-19-Pandemie gestiegen. Das Vertrauen gegenüber Banken und Versicherungen ist allerdings deutlich gesunken.

Der Vertrauensindex misst in Zusammenarbeit zwischen OGM und APA seit 20 Jahren das öffentliche Vertrauen in politische Persönlichkeiten, Institutionen, NGOs und große Mitgliederverbände. Das öffentliche Vertrauen in Institutionen in Österreich profitierte demnach von der Corona‐Krise ganz deutlich.

Die Top‐5‐Platzierungen des Institutionenrankings konnten sogar ein zweistelliges Vertrauenswachstum verzeichnen: der Polizei vertrauen im Vergleich zum Jahr 2019 53 Prozent mehr, dem Verfassungsgerichtshof 45 Prozent, der Arbeiterkammer 44 Prozent, dem Bundespräsidenten 41 Prozent und dem Rechnungshof 41 Prozent. Bei den Banken und Versicherungen innerhalb Österreichs sieht die Entwicklung des Vertrauens seit 2019 anders aus. Jene Institutionen verzeichneten im Juli ein zweistelliges Abnehmen des Vertrauens – bei Banken verloren 13 Prozent der insgesamt 800 Befragten das Vertrauen in Banken sowie 23 Prozent in Versicherungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie ForumF auf LinkedIn?

Alle News von ForumF.at finden Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ