Top-Themen:
In Kooperation mit
© HDI/K. Schiffl

Staffelübergabe: Wolfgang Kaiser und Petra Miteff, HDI Versicherung AG

HDI Versicherung AG: Petra Miteff übernimmt Marketing-Leitung

Mag. Petra Miteff übernimmt die Leitung Marketing, PR und Vertrieb der HDI Versicherung AG.

Media-Mix Benchmark: Nehmen Sie an der Umfrage teil

Die Studie „Media-Mix Benchmark 2023” von Marketing Club Österreich und MOMENTUM Wien untersucht welche digitalen Kanäle der Markenkommunikation derzeit in Österreich im Trend liegen. Nehmen Sie teil und gewinnen Sie eines von insgesamt 10 Tickets für die JETZT Konferenzen.

Nach 47 Arbeitsjahren verabschiedet sich HDI Marketingleiter Wolfgang Kaiser in den wohlverdienten Ruhestand. Mit seinem Wissen, Einsatz und Erfahrungsschatz hat er in den vergangenen Jahrzehnten die Abteilung „Marketing, PR und Vertrieb“ in der HDI Versicherung AG aufgebaut und auf diese Weise zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. 

Herr Kaiser dazu: „Ich bedanke mich beim Vorstand und den vielen Menschen bei HDI, die mich in den letzten 25 Jahren unterstützt haben, die Abteilung Marketing, PR und Vertrieb erfolgreich aufzubauen und wünsche meiner Nachfolgerin das Beste für die Zukunft.“ 

Mit 1. Mai 2021 übergibt er seine Funktionen an Mag. Petra Miteff (47), die seit drei Jahren sein Team verstärkt. Sie verfügt über ein breites Wissen und ist Marketing Allrounderin, durch ihre bisherigen Tätigkeiten in verschiedenen Branchen. Diese Vielseitigkeit wird zukünftig das Unternehmen bei der strategischen und operativen Planung sowie Durchführung von Marketingaktivitäten bereichern. „Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung und die Marke HDI weiterhin gut am Markt zu positionieren. Gemeinsam mit meinem Team möchte ich in Zukunft einen Fokus in den Bereichen Digitalisierung, Kommunikation und Vertrieb setzen“, so Miteff voller Tatendrang. 

„Wir wünschen Herrn Kaiser alles Gute für seine neue Rolle als Privatier und bedanken uns für die vielen Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit. Frau Miteff wünschen wir viel Erfolg in der neuen Position und freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit“, so Vorstand Günther Weiß.

In Kooperation mit

FMVÖ