Suche
Close this search box.
Top-Themen:
In Kooperation mit
© RLB Steiermark/Stefan Leitner

Mag. Rainer Stelzer, MBA, Vorstandsdirektor RLB Steiermark

Raiffeisen Steiermark startet großangelegte Informations-Offensive zu Zinsprodukten

„Wir erleben ein Comeback der Zinsen. Raiffeisen will im aktuellen steigenden Zinsumfeld KundInnen treffsicher beraten, damit sie ihr finanzielles Vermögen bestmöglich anlegen und mehr aus ihrem Geld machen“, sagt Vorstandsdirektor Rainer Stelzer.

Insgesamt werden von Raiffeisen Steiermark rund 27 Milliarden Euro an Vermögen von 820.000 KundInnen erfolgreich gemanagt. Vor diesem Hintergrund kann Stelzer manch allgemein getroffene Aussage von KonsumentenschützerInnen nicht nachvollziehen: „Wer langfristige Kreditzinsen den kurzfristigen Spareinlagen gegenüberstellt, vergleicht Äpfel mit Birnen.“ Zudem waren laut Stelzer Anlage- und Sparprodukte stets ohne Hürden verfügbar und sowohl online als auch persönlich vor Ort immer für alle im Angebot. Ferner gibt es zu Produkten stets eine persönliche Beratung, denn keine Bank ist so nah und gut erreichbar wie Raiffeisen. „Allein in der Steiermark gibt es 1.500 fachlich top ausgebildete BeraterInnen für unsere KundInnen“, so der Vorstandsdirektor. 

Raiffeisen bietet Lösungen für jeden Veranlagungshorizont

Bereits im Herbst 2022 hat Raiffeisen Steiermark attraktive Veranlagungsprodukte im Wertpapier-Bereich auf den Markt gebracht, nun wurde das Angebot um neue ausgeweitet. „Wir bieten verschiedene Lösungen sowie entsprechende Laufzeiten für jede Lebens- und Finanzlage, die auch auf den jeweiligen Veranlagungshorizont abgestimmt sind. So sind höhere Verzinsungen bereits ab einer kürzeren Bindungszeiten zu haben“, erklärt Stelzer.

Attraktive Anleihen im Angebot

Der RLB-Vorstandsdirektor nennt dazu einige Beispiele: „Aktuell hat Raiffeisen Steiermark einen ökologisch-nachhaltigen Green Bond mit einer Verzinsung von 3,25 Prozent auf zwei Jahre, Fixzins-Anleihen entweder mit einem Zinssatz von 3,5 Prozent auf dreieinhalb oder 4 Prozent auf fünf Jahre, einen Min-Max-Floater mit 3,4 bis 4,5 Prozent Verzinsung auf sieben Jahre oder eine zehnjährige Wohnbau-Anleihe mit 3,75 Prozent (KESt-frei) im Angebot. Ob Online-Sparen, das klassische Sparbuch oder eine Reihe von weiteren Angeboten im Veranlagungs- und Vorsorgebereich, Raiffeisen hat selbstverständlich für alle KundInnen die passenden Zinsprodukte.“

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.