Recommender‐Sieger: Eine Nachlese

FMVÖ Präsident Erich Mayer mit den FMVÖ-Recommender-Gewinnern 2018: Herbert Kaiser (Leiter Außendienst UNIQA Österreich), Robert Eckmair (Vorstandsdirektor-Stellvertreter Raiffeisenlandesbank Oberösterreich), Wolfgang Viehhauser (Mitglied des Vorstandes, HYPO NOE Landesbank), Wenzel Staub (Vorstandsvorsitzender muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit), Walter Zandanell (Generaldirektor Volksbank Salzburg), Georg Schneider (Vorstandsdirektor GRAWE), Manfred Bartalszky (Vorstandsdirektor Sparkassen Versicherung), Gerhard Fabisch (Präsident Österreichischer Sparkassenverband), Rainer Henke (Vorstand easybank), Christian Derler (Leiter Vertriebsmanagement Retail, Volksbank Wien), Klaus Himmelreich (Vorstandsmitglied Vorarlberger Landes-Versicherung).
© MVÖ/Richard Tanzer

FMVÖ Präsident Erich Mayer mit den FMVÖ-Recommender-Gewinnern 2018: Herbert Kaiser (Leiter Außendienst UNIQA Österreich), Robert Eckmair (Vorstandsdirektor-Stellvertreter Raiffeisenlandesbank Oberösterreich), Wolfgang Viehhauser (Mitglied des Vorstandes, HYPO NOE Landesbank), Wenzel Staub (Vorstandsvorsitzender muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit), Walter Zandanell (Generaldirektor Volksbank Salzburg), Georg Schneider (Vorstandsdirektor GRAWE), Manfred Bartalszky (Vorstandsdirektor Sparkassen Versicherung), Gerhard Fabisch (Präsident Österreichischer Sparkassenverband), Rainer Henke (Vorstand easybank), Christian Derler (Leiter Vertriebsmanagement Retail, Volksbank Wien), Klaus Himmelreich (Vorstandsmitglied Vorarlberger Landes-Versicherung).

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Der FMVÖ-Recommender misst zum nunmehr 12. Mal die Weiterempfehlungsbereitschaft von Bank- und Versicherungskunden. Dieser NPS – Net-Promotor-Score- ist nicht nur ein ausgezeichneter Indikator für die Kundenorientierung in der Finanzwirtschaft, sondern hat auch einen empirisch nachgewiesenen Einfluss auf das Wachstum von Unternehmen. Nachstehend eine kleine Übersicht und die Reaktionen der Ausgezeichneten.

Die Awards werden für Banken und Versicherungen in acht Unternehmenskategorien vergeben, zusätzlich werden der „Aufsteiger des Jahres“ sowie die Bank und die Versicherung mit der besten Kundenberatung vor den Vorhang – respektive auf die Bühne – gebeten.
Zum „Aufsteiger des Jahres 2018“ wurde die HYPO NOE Landesbank gekürt, der eine Steigerung des Net Promoter Score (NPS®) von 52,5 % gegenüber dem Vorjahr gelungen war. Der NPS misst die Weiterempfehlungsbereitschaft von „Haupt‐ und Nebenkunden“ des jeweiligen Instituts – die HYPO Niederösterreich machte den größten Sprung nach vorn und ist deshalb „Aufsteiger des Jahres“.

Erstmals vergeben wurden zwei Spezialpreise

Als Versicherung mit der besten Kundenberatung reüssiert die UNIQA Österreich Versicherung AG. „Der Preis für die beste Kundenberatung bestätigt, dass unsere Berater alles richtig machen und die Beratung von hoher Qualität ist“, kommentiert Peter Humer, Vorstand UNIQA Österreich. „Ich möchte mich vor allem bei meiner Vertriebsmannschaft bedanken. Der Preis belegt, dass Beratung eines unserer wichtigsten Assets auch die beste Qualität bietet und unsere Kunden das anerkennen.“

Als Bank mit der besten Kundenberatung werden die Österreichischen Volksbanken gekürt: „Damit wurden vom FMVÖ zum ersten Mal auch die Mitarbeiter der Institute ausgezeichnet“ kommentiert FMVÖ‐Präsident Erich Mayer bei der Überreichung der Urkunde an Christian Derler, Leiter Vertriebsmanagement Retail, Volksbank Wien. Aus der Volksbank‐Gruppe reüssiert als Gewinner in der Kategorie Regionalbanken die Volksbank Salzburg eG. Walter Zandanell, Generaldirektor Volksbank Salzburg, nahm Urkunde und Siegel entgegen.

Die Gewinner in den acht Unternehemenskategorien

In der Kategorie Großbanken ist die Raiffeisenlandesbank OÖ FMVÖ‐Recommender Gewinner 2018 – Robert Eckmair, Vorstandsdirektor‐Stellvertreter Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, kann sich auch über das Gütesiegel für Sehr Gute Kundenorientierung freuen.

In der Kategorie Banksektoren ist der Österreichische Sparkassenverband erfolgreich. Gerhard Fabisch, Präsident Österreichischer Sparkassenverband: „Die Eigenschaft, die Sparkassen am meisten kennzeichnet ist, dass sie nahe am Kunden und fest in ihren Regionen verwurzelt sind. Entscheidungen werden von unseren engagierten MitarbeiterInnen rasch und individuell vor Ort getroffen. Gepaart mit modernsten Technologien und einer breiten Gemeinwohlorientierung, ergibt dies eine Mischung, die zur ausgesprochen hohen Zufriedenheit unter den Sparkassenkunden führt.“ Fabisch nahm auch gleich eine zweite Trophäe, diesmal als Vorstandsvorsitzender Steiermärkische Sparkasse, in Empfang. In der Kategorie Regionalbanken erhielt diese heuer das Gütesiegel für hervorragende Kundenorientierung.Die gleiche Auszeichnung konnten auch die Sparkasse OÖ und die Tiroler Sparkasse für sich verbuchen. Die Kärntner Sparkasse erreichte diesmal die Topbewertung „exzellente Kundenorientierung“. In der Kategorie Großbanken konnte die Erste Bank Oesterreich mit einer Auszeichnung punkten. „Der Kunde steht im Mittelpunkt all unseres Handelns. Die Auszeichnung motiviert uns für den Kunden noch besser zu werden“, betont Thomas Schaufler, Vorstandsmitglied der Erste Bank Oesterreich.

In der Kategorie Bankversicherungen gewann die s Versicherung zum siebenten Mal in Folge den begehrten Award.

In der Kategorie Direkt‑, Spezial‐ und Privatbanken ist die easybank on top – und erhält auch das Gütesiegel für Exzellente Kundenberatung: Die easybank siegte 2018 zum 8. Mal in Folge in der Kategorie Direkt‑, Spezial‐ und Privatbanken. „Dieses Ergebnis spricht für die große Zufriedenheit unserer Kunden!“ kommentiert Rainer Henke, Vorstand easybank.

In der Kategorie Versicherungen bundesweit holt die GRAWE den Recommender Award 2018 bereits zum elften Mal in der zwölfjährigen Geschichte des FMVÖ‐Recommender – und das Gütesiegel für Hervorragende Kundenempfehlung. „Zum elften Mal in zwölf Jahren den Recommender Award zu erhalten, ist eine große Auszeichnung für unser Unternehmen. Ganz besonders freut es uns, wieder die Kategorie ‚Versicherungen bundesweit‘ gewonnen zu haben. Dieser Award bestätigt die außerordentliche Leistung aller GRAWE Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innen‐ und Außendienst“, kommentiert GRAWE Vorstandsdirektor MMag. Georg Schneider.

In der Kategorie Bankversicherungen erhält die s Versicherung AG Vienna Insurance Group, den Recommender 2018 – das ist bereits der siebte Award in der Gesichte des Recommender: „Es ist fast nicht zu glauben, aber als s Versicherung dürfen wir diesen wichtigsten Finanz‐Award des Landes heuer zum bereits siebenden Mal entgegennehme“, freut sich Manfred Bartalszky, Vertriebsvorstand der s Versicherung.

In der Kategorie Regionalversicherungen wird die Vorarlberger Landes‐Versicherung VaG mit dem Recommender Award des FMVÖ ausgezeichnet. Klaus Himmelreich, Vorstandsmitglied Vorarlberger Landes‐Versicherung, konnte auch das Gütesiegel für Exzellente Kundenorientierung entgegennehmen.

Schließlich steht der muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit in der Kategorie Direkt‐ und Spezialversicherungen an der Spitze (und erhält auch das Gütesiegel für Exzellente Kundenorientierung): Zum sechsten Mal in Folge hat muki damit bundesweit den ersten Platz erzielt, heuer sogar mit einer deutlichen Steigerung von 27,9 Prozent auf 30,0 Prozent Weiterempfehlungswahrscheinlichkeit. Der Vorsitzende des Vorstands Wenzel Staub dazut: „Dass der Recommender Award direkt von den Kunden vergeben wird, macht ihn für uns besonders wichtig. Die letzten sechs Jahre in Folge haben wir dabei den ersten Platz geholt, heuer sind wir mit einem deutlich verbesserten Ergebnis wieder als ‚exzellent‘ bewertet worden: Das ist die beste Bestätigung für unsere Servicequalität und spornt uns an, auch weiterhin die Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt zu stellen.“

Zum FMVÖ‐Recommender Award und den Gütesiegel‐Ausgezeichneten siehe bitte auch die FMVÖ‐Homepage hier.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ