Santander Consumer Bank: Stephan Wolfauer ist Director of Technology & Projects

Stephan Wolfauer, Director Technology & Projects bei der Santander Consumer Bank Österreich
© Santander Consumer Bank

Stephan Wolfauer, Director Technology & Projects bei der Santander Consumer Bank Österreich

Der 43-Jährige verantwortet damit bereits seit November 2021 die digitale Transformation des Finanzdienstleisters.

Stephan Wolfauer stieg bei der Santander Consumer Bank auf: Der 43-Jährige übernahm mit 1. November 2021 die Gesamtverantwortung für den Bereich IT & Projekte sowie für 80 MitarbeiterInnen. Wolfauer ist außerdem zuständig für die digitale Transformation im Unternehmen. „Gerade in der aktuellen Situation ist diese Position für die Weiterentwicklung des Geschäfts sehr wichtig. Wir haben mit Stephan Wolfauer hier die richtige Person im Haus“, sagt Olaf Peter Poenisch, CEO der Santander Consumer Bank.

Wolfauer ist seit 2019 für die Santander Consumer Bank tätig. Zuvor war er unter anderem Head of IT Request Fulfillment bei den Uniqa IT Services, Abteilungsleiter bei Herold Business Data sowie technischer Projektleiter bei der Siemens AG Österreich. Wolfauer hat darüber hinaus einen Lehrauftrag an der FH Burgenland.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ