Suche
Close this search box.
Top-Themen:
In Kooperation mit
© Klaus Titzer

Simone Kraft, Chief Growth Officer und Chief Marketing Officer der bank99

Simone Kraft, bank99: „Im Fokus steht derzeit die Schärfung der Wahrnehmung der bank99 am Markt.”

Im Interview mit ForumF plaudert Simone Kraft, seit August 2023 Chief Growth Officer und Chief Marketing Officer der bank99, über ihre neuen Positionen, ihre Ziele und beschreibt, wie ihr konkreter Aufgabenbereich aussieht.

ForumF: Frau Kraft, Sie sind seit Anfang August neue Chief Growth Officer und Chief Marketing Officer der bank99. Wie sieht ihr konkretes Aufgabenfeld aus?

Simone Kraft: In meiner Verantwortung liegen die Bereiche Marketing & Brand, Web & Communications, Customer Engagement, Data & Analytics sowie Organisationsentwicklung mit rund 40 MitarbeiterInnen. Diese Aufgabenfelder sind essentiell für erfolgreiches Wachstum und erfordern zudem unterschiedliches fachliches Know-how. Mein Aufgabenfeld besteht unter anderem darin, die einzelnen Teams und das Know-how effizient zu managen, Abläufe einfacher zu gestalten und damit für mehr Effektivität bei konkreten Umsetzungen zu sorgen. Organisationsentwicklung ist ein wichtiger Part, um permanente Verbesserungen anzuregen und anzustreben. Auf der einen Seite muss sich ein Unternehmen veränderten Rahmenbedingung bestmöglich anpassen können, auf der anderen Seite müssen die Teams entsprechend eingebunden und die Teammitglieder gefördert werden.

ForumF: Wofür steht die Marke bank99?

Kraft: Die Bank, die es einfach macht und mehr bringt – dabei smart, günstig und persönlich ist. Wir als bank99 wollen einfach und überall verfügbar sein und persönlichen Mehrwert bieten. Eine Bank so einfach wie nie zuvor, immer verständlich und preiswert mit smarten Produkten und Services.

ForumF: Welche kurz- und langfristigen Ziele haben Sie sich in der Position gesetzt?

Kraft: Im Fokus steht derzeit die Schärfung der Wahrnehmung der bank99 am Markt und für KundInnen. Dazu haben wir unsere Positionierung weiterentwickelt. Jetzt geht es vor allem darum, diese Positionierung am Markt und bei den KundInnen sichtbar und erlebbar zu machen. Unsere Imagekampagne dazu ging am 4. September 2023 on air – mit dem neuen Claim: bank99 – Versteht dich von selbst. Über die langfristen Ziele können wir gerne zu einem späteren Zeitpunkt sprechen.

ForumF: Was finden Sie das Spannende an Ihrer aktuellen Herausforderung?

Kraft: Das Spannendste für mich ist, dass mir das sehr umfassende Aufgabengebiet, dass ich verantworte, ermöglicht, alle meine fachlichen Kompetenzen und Erfahrungen aus meiner über 20-jährigen Tätigkeit in den Bereichen Digitalisierung, Marketing, Kommunikation, Vertriebsoptimierung und Organisationsentwicklung einzubringen. Da ich gerade einmal ein Monat im neuen Job bin, aber noch immer in der Phase das Unternehmen und die Menschen kennenzulernen, wird es auch in dieser Hinsicht noch einige Zeit sehr spannend bleiben.

ForumF: Welche Eigenschaften haben Sie aus Ihrer Sicht dahin gebracht, wo Sie heute sind?

Kraft: Ich habe mich immer bewusst unterschiedlichen beruflichen Herausforderungen gestellt. Mein Ziel war es nicht nur, meine fachliche Kompetenz in Hinblick auf Marketing, Kommunikation, Digital und Vertrieb zu erweitern, sondern auch Anforderungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln heraus betrachten zu können und verstehen zu lernen. Dazu ist es notwendig, für unterschiedliche Branchen, unterschiedliche Unternehmensarten und unterschiedlich große Unternehmen tätig zu sein. Mit meiner Erfahrung aus Agentur‑, Vermarkter- und Medienseite kann ich weitere Aspekte in Entscheidungen einbringen. Dazu sind permanente Neugierde, Flexibilität und Mobilität notwendig. Gerade in einer schnelllebigen Zeit mit immer mehr Alternativen ist es wichtig, organisiert und strukturiert zu arbeiten sowie Prioritäten zu setzen, um das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Authentizität ist mehr denn je gefragt. Es lag noch nie in meine Persönlichkeit irgendjemanden etwas vorzumachen. Unter dem Motto „Wenn du etwas sagst, meine es so und handle auch danach“, habe ich stehts Hands-on mit angepackt, wenn es notwendig war und dabei versucht menschlich zu bleiben und kommunikativ zu sein.

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.