Top-Themen:
In Kooperation mit
© UNIQA/Keinrath

Wolfgang Kindl, Vorstand Kunde & Markt International bei UNIQA Insurance Group AG

UNIQA arbeitet mit Swiss Re Corporate Solutions zusammen

Die Partnerschaft zwischen UNIQA und Swiss Re Corporate Solutions ermöglicht eine bessere Absicherung von Groß- und IndustriekundInnen weltweit.

Als große Firmenkundenversicherung in Österreich und CEE kooperiert UNIQA Insurance Group ab sofort mit Swiss Re Corporate Solutions, um Unternehmen auch in Länder zu begleiten, in denen UNIQA selbst nicht vertreten ist. „Wir sind stolz, mit Swiss Re Corporate Solutions eine professionelle und verlässliche Partnerin für diese strategische Zusammenarbeit gefunden zu haben. Dieser Schritt ist ein wichtiger Meilenstein hinsichtlich unserer Unternehmensstrategie UNIQA 3.0, bei der wir unsere KundInnen und deren Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen. Durch diese erweiterte Partnerschaft mit Swiss Re, mit der wir bereits seit vielen Jahren in diversen Bereichen kooperieren, sind wir nun in einer hervorragenden Position, um unsere FirmenkundInnen auf globaler Ebene zu unterstützen. Gleichzeitig machen wir einen großen Schritt in der Digitalisierung unserer Prozesse“, so Wolfgang Kindl, Vorstand Kunde & Markt International bei UNIQA Insurance Group.

„UNIQA ist seit vielen Jahren ein wichtiger Unterstützer unserer internationalen Programme. Es ist großartig, dass wir mit UNIQA einen weiteren Firmenkundenversicherer zu unserem wachsenden Kundenkreis zählen dürfen, der unsere Technologie und unser Netzwerk nutzt“, ergänzt Andreas Berger, CEO Swiss Re Corporate Solutions und betont: „Ich freue mich darauf, UNIQA dabei zu unterstützen, die Erwartungen ihrer multinationalen KundInnen zu erfüllen und ihr firmeneigenes Netzwerk zu ergänzen, um so die Unternehmensversicherung gemeinsam voranzubringen.”

UNIQA unterstützt Groß- und IndustriekundInnen bei der Expansion

Groß- und Industriekund:innen können sich nicht nur in Österreich bzw. in den Ländern, in denen UNIQA vertreten ist, auf eine bedarfsgerechte, schnelle und unkomplizierte Absicherung durch UNIQA verlassen, sondern weltweit: Im Rahmen der Partnerschaft mit Swiss Re Corporate Solutions erhält UNIQA über die digitale Plattform PULSE & Network die Möglichkeit, rasch passende PartnerInnen – je nach Branche beziehungsweise zu zeichnendem Risiko – im gewünschten Zielland zu finden. Mit dieser hochmodernen Plattform zielen UNIQA und Swiss Re Corporate Solutions darauf ab, den Informationsaustausch vollständig zu digitalisieren, um Versicherungsprozesse zu vereinfachen und dadurch beste Dienstleistungen anzubieten. Dies wird durch die Nutzung des globalen Netzwerks von Swiss Re Corporate Solutions ergänzt, um so das Netzwerk von UNIQA zusätzlich zu erweitern. 

„Damit bedienen wir unsere KundInnen weltweit – der Vorteil für sie liegt dabei klar auf der Hand: Sie können sich in all ihren Märkten, in denen sie aktiv sind, auf die Top-Versicherungslösungen und die hohe Servicequalität von UNIQA verlassen. Das macht die Absicherung für sie einfacher und transparenter und sie haben einen zentralen Ansprechpartner“, erklärt Olivera Böhm-Rybak, Chief Corporate & Affinity Business Officer bei UNIQA.

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.