Suche
Close this search box.
Top-Themen:
In Kooperation mit
© Pixabay

Visa und Red Bull Formel 1 Teams verkünden mehrjährige Partnerschaft

Red Bull Formel 1 Teams und Visa haben am 24. Jänner ihre mehrjährige Partnerschaft bekanntgegeben.

Der Zahlungstechnologieanbieter wird erster globaler Partner beider Red Bull Formel 1-Teams. Zudem wird Visa gemeinsam mit dem Unternehmen Cash App Namensgeber des zweiten Red Bull Teams, ehemals Scuderia AlphaTauri, das künftig unter dem Namen „Visa Cash App Racing Bulls (RB)” in der Formel 1 sowie der F1 Academy antreten wird.

Visas erste neue globale Sportpartnerschaft seit mehr als 15 Jahren umfasst das Visa Cash App RB Team, die entsprechende Titelpartnerschaft beim F1 Academy Team und das Oracle Red Bull Racing Team. Das Visa-Logo wird sowohl auf den Oracle Red Bull Racing- als auch auf den Visa Cash App RB-Autos sowie den F1 Academy-Einträgen der jeweiligen Teams erscheinen.

Die Visa Cash App RB Fahrer Yuki Tsunoda aus Japan und Daniel Ricciardo aus Australien werden in einen neu gestalteten Rennwagen im Visa- und Cash App-Stil steigen, wenn die Formel 1 2024 am 29. Februar in Bahrain startet. Die Enthüllung des Visa Cash App Red Bull-Autos findet während einer Veranstaltung in Las Vegas am 8. Februar statt.

In Kooperation mit

FMVÖ

Wöchentlich die wichtigsten News?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene in Ihren Posteingang.