In Kooperation mit

Volksbank startet Online‐Konferenzen für ihre Kunden

© Pexels
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Erklärtes Ziel der digitalen Kundenkonferenzen ist es, Kunden sowie Investoren aktuelle Informationen zu bieten. Zudem werden die Hintergründe der Bösenentwicklung in Zeiten der Coronakrise erklärt.

Der Volksbanken‐Verbund startet ein neues Service und beweist so, dass die Hausbank auch in Zeiten der Krise für seine Kunden da ist: „Wir passen uns der aktuellen Situation bestmöglich an und haben digitale Kundenkonferenzen eingeführt”, berichtet Gerald Fleischmann, Generaldirektor der Volksbank Wien. Einige hundert Kunden haben das Angebot bereits in Anspruch genommen, die Teilnahme ist kostenlos. Die Corona‐Pandemie hat in den vergangenen Wochen zu massiven Verwerfungen an den Kapitalmärkten geführt. Wie soll man nun als Anleger auf die aktuellen Schwankungen der Börsen reagieren? „Bankkunden und Investoren erwarten in solchen Marktphasen aktuelle und rasche Informationen direkt von Experten”, so Fleischmann. Neben Volksbank Experten ist Union Investment als starker und kompetenter Partner Teil der Online‐Konferenzen. Der Vertriebsdirektor Österreich spricht über relevante Themen rund um aktuelle Geschehnisse für Fondsanleger. Auch Portfoliomanager präsentieren Hintergründe der Börsenentwicklung und beschreiben die Auswirkungen der derzeitigen Situation am Kapitalmarkt. „Das Interesse am Börsenhandel ist sprunghaft gestiegen. Viele Kunden laden zu den Konferenzen auch Freunde ein”, ergänzt Fleischmann. Ziel ist es, Kunden sowie Investoren aktuelle Informationen zu bieten.

Interessierte können sich einfach online anmelden. Die Teilnahme erfolgt über einen Online‐Raum oder eine Telefonkonferenz. Vorab sowie während der Vorträge ist es möglich, Fragen an Referenten zu stellen.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.