Top-Themen:

In Kooperation mit

Volksbanken am Weltspartag: Nachhaltige adidas-Rucksäcke sollen Run auf Fondssparpläne weiter forcieren

© Robert Polster/Union Investment

Gerald Fleischmann, Volksbanken Wien und adidas Rucksack

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Alle KundInnen, die erstmalig Fondssparpläne (ab 50 Euro/Monat) abschließen oder Einmalerläge (ab 500 Euro) tätigen, erhalten trendige adidas-Rucksäcke als Geschenk. Die Rucksäcke bestehen zu 50 Prozent aus recyceltem Plastikmüll aus dem Ozean.

Angesichts der Nullzinspolitik der EZB sind herkömmliche Spareinlagen in der Gunst der AnlegerInnen spürbar gesunken. Zugleich ist die Zahl der neu abgeschlossenen Fondssparpläne bei den Volksbanken in Österreich im ersten Halbjahr 2021 um rund 50 Prozent gestiegen. „Die Mittelzuflüsse in unsere nachhaltigen Fonds haben sich in der ersten Jahreshälfte gegenüber dem Vorjahr auf rund 143 Millionen Euro verdreifacht – und wir rechnen mit weiteren Zuwächsen“, erklärt Marc Harms, Geschäftsführer vom Volksbanken-Fondspartner Union Investment Austria.

KonsumentInnen agieren viel bewusster als früher

Den Run auf Fondssparpläne und nachhaltige Geldanlagen führt Gerald Fleischmann, Generaldirektor der Volksbank Wien, unter anderem auf das veränderte Konsumverhalten zurück: „Die Produktauswahl erfolgt heute viel bewusster als früher. Zugleich suchen auch immer mehr Menschen nach alternativen Anlagemöglichkeiten.“ Diesen veränderten Bedürfnissen möchten die Volksbanken anlässlich des Weltspartages Rechnung tragen. Der 31. Oktober fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag, weshalb der Weltspartag von den meisten Banken bereits am Freitag davor gefeiert wird. Die Volksbanken haben allerdings auch in terminlicher Hinsicht diesen Gedenktag neu definiert und beschränken ihr Weltspartagsangebot für FondskundInnen nicht auf den 29. Oktober.

Rucksack aus High-Performance-Material

Alle KundInnen, die bis zum 31. Dezember 2021 erstmalig einen Sparplan (ab 50 Euro monatlich) mit Fonds von Union Investment Austria abschließen oder eine Einmalanlage (mindestens 500 Euro) in diese Fonds tätigen, erhalten einen limitierten adidas Rucksack aus Parley OceanPlastic®. Das Geschenk besteht aus einem High-Performance-Material, mit mindestens 50 Prozent Parley Ocean Plastic® – recyceltem Plastikmüll, der in Küstenregionen gesammelt wird, bevor er die Ozeane verschmutzen kann. Als Ausgangsmaterial dafür dienen Kunststoffabfälle, die in Küstenregionen von Inselstaaten wie zum Beispiel den Malediven, Sri Lanka oder der Dominikanischen Republik, eingesammelt wurden.

Langfristvergleich von Fondssparplänen positiv

„Wir rechnen mit einer anhaltenden Nullzinspolitik der EZB bei gleichzeitig steigenden Inflationserwartungen, weshalb Spareinlagen aus Renditegesichtspunkten vorerst weiter real keine Erträge erzielen“, erklärt Fleischmann. Fondssparpläne bleiben in diesem Umfeld daher für risikobewusste und langfristig orientierte AnlegerInnen eine interessante Anlageoption. Wie eine aktuelle Erhebung vom Deutschen Fondsverband BVI zeigt, hätte die Einzahlung in Fondssparpläne im Schnitt in allen verglichenen Zeiträumen und Fondskategorien positive Erträge erzielt. Erhoben wurden Zeiträume zwischen zehn und 35 Jahren, wobei die Fondskosten und Ausgabeaufschläge in den Berechnungen bereits mitberücksichtigt wurden.

Mehr Infos zu den Bedingungen unter: https://www.volksbankwien.at/private/veranlagen/sparen-mit-zukunft

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie ForumF auf LinkedIn?

Alle News von ForumF.at finden Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ