Schlagwort: Bausparkassenverband

Bausparen: Wenigstens die Darlehenshöhe steigt

Die Bauspareinlagen bleiben erstaunlich stabil und liegen weiterhin über 20 Milliarden Euro. Allerdings sinkt die Zahl der Neuverträge beträchtlich. Aber das „Besparen“ des einzelnen Vertrages wird höher. Trotz Niedrigszins–Malaise und mit 1,5 Prozent bescheidener staatlicher Prämie halten die Österreicher dieser Sparform die Treue.

In Kooperation mit

FMVÖ