Tag: Gender Pay Gap

FMVÖ-Präsident Erich Mayer, Dr. Brigitta Schwarzer, INARA, Mag. Henriette Lininger, Head of Issuers & Market Data Sales Wiener Börse AG, FMVÖ-Vorstandsmitglied Astrid Valek, Ministerin Dr. Susanne Raab, Dr. Doris Wendler, Vorstandsmitglied bei der Wiener Städtischen Versicherung AG, Mag. Angelika Sommer-Hemetsberger, Vorstandsmitglied in der Oesterreichischen Kontrollbank.

Finanzbildung von Frauen – noch ein Gender Gap?!

Im Rahmen des Financial Forum organisierte der FMVÖ gemeinsam mit der Beratungsagentur INARA am Vorabend des Weltfrauentag am 8. März eine Diskussionsrunde zum Thema „Finanzbildung von Frauen“ – mit engagierten Grußworten von Frauen‐ und Integrationsministerin Dr. Susanne Raab.

Dr. Brigitta Schwarzer, Inara, Astrid Valek, FMVÖ-Vorstandsmitglied, Initiatorinnen des FMVÖ-Financial Forum: „Finanzbildung ist keine Privatangelegenheit, sondern muss ein gesellschaftspolitisches Anliegen sein. Es braucht eine Gesamtstrategie für Österreich!“

Pay‐Gap, Wealth‐Gap, Pension‐Gap – Frauen & das Geld

Am 4. März 2020 lädt der FMVÖ zum Financial Forum „Finanzbildung von Frauen – ein weiterer Gender Gap!?“. Astrid Valek, FMVÖ‐Vorstandmitglied, und INARA‐Geschäftsführerin Brigitta Schwarzer skizzieren im Gespräch mit ForumF, warum Finanzkompetenz (financial literacy) für Frauen und Männer jeden Alters ein wichtiger Hebel für fundierte Entscheidungen rund ums Geld ist.

Julia Valsky, Leiterin des Diversity Managements bei Erste Group: „Die erneute Aufnahme in den Gender-Equality-Index von Bloomberg ist eine Anerkennung unserer bisherigen Arbeit. Allen die gleichen Chancen zu bieten, ist etwas, das tief in den inklusiven Prinzipien verwurzelt ist, auf denen die Erste vor zweihundert Jahren gegründet wurde.“

Erste Group wird erneut im Bloomberg GEI aufgenommen

Mit dem Gender‐Equality‐Index will Bloomberg, der Business and Financial Information and News Leader, börsenotierte Unternehmen, die sich der Unterstützung und Gleichstellung der Geschlechter verpflichtet haben, als Vorbilder eine Plattform bieten: Als einziges österreichisches Unternehmen und eines von nur drei mit Hauptsitz im CEE‐Raum ist die Erste Group auch im GEI‐2020 aufgenommen worden.

In Kooperation mit

FMVÖ