Schlagwort: Generali

Financial Forum des FMVÖ „Adapt oder die“ mit Alfred Leu (Generaldirektor Generali Holding Vienna), Othmar Ederer (Präsident des VVO), Liane Hirner (PwC Österreich), Moderator Eric Frey (Der Standard), Notenbank–Gouverneur Ewald Nowotny, Helmut Ettl (Finanzmarktaufsicht), FMVÖ Vizepräsident Josef Redl.

Financial Forum: „Versicherer sind gut aufgestellt.“

Die Frage war provokant gestellt, die Antwort fällt jedoch durchaus beruhigend aus. Natürlich steht Österreichs Versicherungswirtschaft vor neuen Herausforderungen. Aber dieser so wichtige – und gelegentlich unterschätzte – Teil der heimischen Finanzwirtschaft ist gut aufgestellt. Ein Testat, das immerhin von Helmut Ettl, Finanzmarktaufsicht Austria stammt. Die FMA fordert dennoch die Assekuranzen auf: Die Komfortzone verlassen!

FMVÖ-Präsident Erich Mayer

FMVÖ: Interessanter Veranstaltungsherbst

Herbst‐Zeit ist heuer auch FMVÖ‐Zeit. Wie bereits im ForumF berichtet, widmet sich die erste FMVÖ‐Herbstveranstaltung am 27. September 2017 der Versicherungswirtschaft.
Ein hochkarätiges Podium diskutiert das Thema „Adapt or die: Muss sich die österreichische Versicherungswirtschaft neu erfinden, um zu überleben?“ Mit am Podium: Mag. Helmut Ettl (FMA), Dr. Othmar Ederer
(GRAWE‐Vermögensverwaltung / Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs), WP/StB Liane Hirner (PwC Österreich), Alfred Leu (Generali Holding Vienna/Generali Versicherung AG) und Univ. Prof. Dr. Ewald Nowotny (Oesterreichische Nationalbank).

Univ. Prof. Dr. Ewald Nowotny, Gouverneur der Oesterreichischen Nationalbank

FMVÖ‐Financial Forum: Adapt or die

Der Finanz‐Marketing Verband Österreich (FMVÖ) lädt in Kooperation mit dem FJF Finanzjournalistenforum zum FMVÖ‐Financial Forum am 27. September in die Oesterreichische Nationalbank ein. Angesichts des Spannungsfeldes aus den Folgen der Finanzkrise, Solvency II, niedrigen Zinsen und der sich auf der Zielgeraden befindenden EU‐Vertriebsrichtlinie Insurance Distribution Directive (IDD), steht die diesjährige Veranstaltung unter dem Motto „Adapt or die: Muss sich die österreichische Versicherungswirtschaft neu erfinden, um zu überleben?“.

Gerhard Schuster wird GF der TOGETHER CCA GmbH

„Gemeinsam den Wandel beschreiten“ – mit diesem Leitsatz übernahm Gerhard Schuster mit August die Geschäftsführung der TOGETHER CCA GmbH. Um Kundenbedürfnisse auch künftig umfassend erfüllen zu können, braucht es Digitalisierungsexperten, die Potenziale ausbauen und nachhaltige Umsetzungsschritte setzen. Nach einem intensiven Auswahlverfahren unter Marktexperten fiel die Wahl auf Gerhard Schuster. Die einstimmige Entscheidung der Eigentümer Atos IT Solutions, BOC Asset Management GmbH, Donau Versicherung AG, Generali Versicherung AG, GrECo International Holding AG, UNIQA Insurance Group AG und Wiener Städtische Versicherung AG ist somit ein wichtiger Schritt für den langfristigen Erfolg des Unternehmens. 

Martin Sturzlbaum in den Generali‐Vorstand berufen

Dr. Martin Sturzlbaum wurde per 1. Juni 2017 zum Mitglied des Vorstandes der Generali Holding Vienna AG und der Generali Versicherung AG bestellt. Sturzlbaum leitet das Vorstandsressort Versicherungstechnik Leben/Kranken und zeichnet damit für die Bereiche Lebens‐ und Krankenversicherung verantwortlich.

In Kooperation mit

FMVÖ