Top-Themen:

In Kooperation mit

Schlagwort: Payment

Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG

Bluecode ist Testsieger im ‚Smart Payment‘

Das Deutsche Institut für Service‐Qualität (DISQ) hat im Auftrag des Nachrichtensenders n‑tv 15 Smart‐Payment‐Anbieter aus Verbrauchersicht getestet. Die Ergebnisse der Studie „Smart Payment 2019“ für die drei Anwendungsbereiche „Im Geschäft bezahlen“, „Online‐Zahlung“ und „Zahlung unter Freunden“ liegen vor: Die in Österreich entwickelte, gesamteuropäische Mobile‐Payment‐Lösung Bluecode wurde in der Kategorie „Im Geschäft bezahlen“ zum Testsieger gekürt – noch vor Apple Pay und Google Pay.

Volksbank startet mit SumUp‐Kassensystemen

Die Volksbanken erweitern ihr Angebot an Banking‐Lösungen für KMU‐Kunden und starten als erstes österreichisches Finanzinstitut den Vertrieb der smarten Kartenterminals des internationalen Anbieters SumUp. Dabei handelt es sich um mobile Kassensysteme, ideal für kleinere Unternehmen und Händler ohne festen Verkaufsstandort. Neben dem Unternehmenskonto mit Mehrwert und der eGründung vergrößern die Volksbanken mit SumUp ihre Produktpalette an Lösungen für KMU.

Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG

Bluecode geht jetzt in die Offensive

Die Meldung hat im Oktober bei den Fintech–Interessierten mächtig Staub aufgewirbelt: Das Zahlungsnetzwerk Bluecode hat mit 11,2 Millionen Euro an Venture Capital die hierzulande vorerst vermutlich höchste Summe für ein Start Up lukriert. Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG, geht jetzt in die Offensive, um schrittweise das Zahlsystem über Smartphone europaweit auszulegen. Details verriet er ForumF in einem Gespräch.

Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG

Bluecode holt 11,2 Millionen für Wachstumsschub

Bei Bluecode, der in Österreich entwickelten Mobile‐Payment‐Lösung für Europas Banken und Handel, geht es auf steilen Wachstumspfad. Vor kurzem erst hat Bluecode die Zusammenarbeit mit Alipay bekannt gegeben. Nun erreicht das Unternehmen einen weiteren Meilenstein und erhält eines der größten Investments in der heimischen Start‐up‐Geschichte: In der aktuellen Finanzierungsrunde sicherte sich Bluecode von drei renommierten, branchennahen Family Offices aus Europa Wachstumskapital in der Höhe von 11,2 Millionen Euro.

Xiaoqiong Hu, Head of Business Development von Alipay DACH & CEE und Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG: „Bluecode hat sich vom reinen App-Anbieter zum gesamteuropäischen System für Zahlungen per Smartphone entwickelt.“

Bluecode holt Alipay als neuen Partner

Das in Österreich entwickelte Zahlungsnetzwerk Bluecode für Smartphones etabliert sich europaweit. Bezahlen nach europäischen Regeln, das ist das Ziel von Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG. Das Netzwerk zählt bereits mehr als 100 europäische Partnerbanken. Die chinesische Bezahldienst Alipay fungiert als neuer Partner für den internationalen Rollout.

Christian Pirkner, CEO der Blue Code International AG

Christian Pirkner: ‚Blue Code ist anonym und sicher‘

Er hat einschlägige Start‐up – Erfahrung in Kalifornien gesammelt und setzt jetzt in einer neuen Initiative auf das Smartphone als schnelle, sichere und einfache Bezahlform an der Kassa: „Blue Code ist wie Bargeld, es funktioniert grundsätzlich mit jedem österreichischen und deutschen Bankkonto“, betont Dr. Christian Pirkner, Geschäftsführer von Blue Code, einer interessanten Alternative zum Bezahlen mit Bargeld oder mit Karte. „Wir erhalten und speichern keine vertraulichen Bank‐ oder Kundendaten, wir stellen nur die Verbindung zwischen den Partnern her“.

PSA verzeichnet Rekord bei Kontaktlos‐Zahlungen

Die PSA Payment Services Austria GmbH, ein Tochterunternehmen der österreichischen Banken, meldet Dynamik in der Jahresbilanz 2017. Einen regelrechten Boom gab es im Vorjahr bei den Kontaktloszahlungen mit der Bankomatkarte. Die Nutzung von NFC stieg im Jahr 2017 besonders stark an. Bei der Nutzung von Bankomatkarten in der Weihnachtszeit war der 22. Dezember 2017 mit 3,5 Millionen Transaktionen der stärkste Tag des ganzen Jahres. Auch der Umsatz mit Bankomatkarten war an diesem Tag mit 232 Millionen Euro höher als am Spitzentag im Weihnachtsgeschäft des Vorjahres.

In Kooperation mit

FMVÖ