Tag: UNIQA

UNIQA: Tower am Donaukanal wird zum Wertebotschafter

Der „Werteturm“ als Botschafter und sichtbares Zeichen für eine offene, freie und tolerante Gesellschaft. Eigenständiges Projekt der UNIQA MitarbeiterInnen als Symbol für gemeinschaftliche und unternehmerische Verantwortung.

Michael Zentner wird neuer UNIQA Landesdirektor Tirol

Führungswechsel beim Tiroler Versicherer Nummer Eins: Ab 01. Juli 2021 übernimmt Michael Zentner die Leitung der UNIQA Landesdirektion Tirol. Zentner war bisher als Regionalleiter des Exklusivvertriebs im Tiroler Oberland im Einsatz.

Andreas Brandstetter, CEO UNIQA

UNIQA unterstützt Covid‐19‐Impfung und startet Infokampagne

Der größte Gesundheitsversicherer Österreichs UNIQA befürwortet klar die Impfung gegen Covid‐19. Auch wenn die Impfentscheidung jedem persönlich überlassen ist, startet UNIQA eine Informationskampagne rund um die Impfung, um die Entscheidung zu erleichtern.

Nachhaltigkeit ist ein Kernpunkt der neuen Strategie von UNIQA

Die UNIQA Versicherung möchte ihr Produktportfolio grüner gestalten. Daher plant der Versicherungskonzern grüne Investments in den nächsten fünf Jahren auf mindestens 1 Milliarde Euro anzuheben. Bis 2040 wird die Klimaneutralität angestrebt. 

Coins Münzen

UNIQA: Starke Quartalsergebnisse trotz Corona

Der aktuelle Finanzbericht der UNIQA zeigt trotz Corona‐Krise gute Ergebnisse. Allein von Juli bis September wurde ein EGT von 159 Millionen Euro erwirtschaftet, womit dieses Quartal eines der erfolgreichsten in der Unternehmensgeschichte ist.

Uniqa gedenkt der Holocaustopfer

Mit Einbruch der Dunkelheit werden am 9. und 10. November in einer zwölfminütigen Endlosschleife 68 Namen von Opfern des Holocausts auf der LED‐Fassade des 21‐stöckigen Uniqa‐Towers am Donaukanal erscheinen, der in dieser Zeit zum „Namensturm“ wird. 

Andreas Brandstetter, CEO UNIQA

UNIQA schließt den Kauf der AXA in CEE ab

Mit dem Closing am 15. Oktober vollzog Uniqa die Akquisition der AXA Töchter in Polen, Tschechien und der Slowakei und damit den größten Zukauf der Unternehmensgeschichte.

In Kooperation mit

FMVÖ