Schlagwort: Wüstenrot

Generaldirektorin Susanne Riess, Vorstandsvorsitzende der Bausparkasse Wüstenrot AG

Wüstenrot gründet eigene Privatkundenbank

Wüstenrot Österreich wird eine eigene Bank für Privatkunden gründen. Die neue Wüstenrot Bank sei eine perfekte Abrundung des Geschäftsmodells. Die Konzession ist beantragt, der Betrieb soll am 1. April 2022 aufgenommen werden. Filialen sind keine geplant.

Wüstenrot Vorstand: Andreas Grünbichler, Susanne Riess und Gerald Hasler

Wüstenrot verzeichnet erfolgreiches Jahr 2019

Die Wüstenrot Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurück. Wüstenrot Versicherungs‐AG konnte mit einem EGT von 34,6 Millionen Euro das beste Ergebnis der vergangenen zehn Jahre erwirtschaften.

Auf der Suche nach dem Marcel-Hirscher-Nachfolger: Raiffeisen-Marketingmanager Dr. Leodegar Pruschak, Focus-Manager Marcel Grell & Klaus Fessel.

Das 4. Quartal rettet das Werbejahr 2019

Das Werbejahr 2019 schließ mit einem nominellen Plus von 2,9 % Volumenwachstum in den klassischen Medien inklusive Online ab, der Brutto‐Werbedruck erreicht mit 4,4 Milliarden Euro einen neuen Rekordwert. Ebenso ein Rekord für den Werbewert Sport‐Sponsoring: Plus 13 %! Für 2020 erwarten Auftraggeber und Agenturen ein Budget‐Plus von 3 % – das allerdings weniger die etablierten „klassischen“ Werbeträger erreichen wird.

Fünf heimische Versicherer reüssieren in 27 Ländern

Die FMA legt den „FIB Report 2019“ zum Auslandsgeschäft österreichischer Versicherungsunternehmen für das Jahr 2018 vor: Mit einem Plus von 4,1 % auf 5,8 Milliarden Euro trägt das ausländische Prämienvolumen 40,3 Prozent zum gesamten Prämienvolumen der 5 im Ausland tätigen österreichischen Versicherungsgruppen bei.

Bausparen: Wenigstens die Darlehenshöhe steigt

Die Bauspareinlagen bleiben erstaunlich stabil und liegen weiterhin über 20 Milliarden Euro. Allerdings sinkt die Zahl der Neuverträge beträchtlich. Aber das „Besparen“ des einzelnen Vertrages wird höher. Trotz Niedrigszins–Malaise und mit 1,5 Prozent bescheidener staatlicher Prämie halten die Österreicher dieser Sparform die Treue.

Neuer Vorstandschef für EFM Versicherungsmakler

Der Maklerverbund EFM Versicherungsmakler, mit mehr als 50 Standorten in Österreich strukturiert seine Management‐Ebene neu. Franz Meingast nimmt per Mitte Juli neben Josef Graf und Peter Schernthaner eine weitere Vorstandsposition ein.

In Kooperation mit

FMVÖ