HDI Versicherung und wefox: Mit Digitalisierung zu mehr Effizienz

© Pixabay
Mit der neuen OMDS 3.0 Schnittstelle konnten wefox und die HDI Versicherung ihre Partnerschaft weiter intensivieren. Die Überleitungen von PKW-Anträgen mittels dieser vollautomatisierten Schnittstelle erspart erheblich Zeit.

„In nur wenigen Minuten vom Angebot bis zur Polizzierung zu gelangen, ermöglicht die direkte Anbindung an das bewährte wefox System”, so Matthias Gamper, Head of Operations wefox Austria.

„Gerade in Zeiten der Digitalisierung ist es wichtig, Schnittstellen zu etablieren, die Arbeitsprozesse automatisieren, um sowohl MaklerInnen als auch VersicherungsnehmerInnen eine rasche Abwicklung zu ermöglichen“, meint Hakan Kalinyaprak, Teamleiter IT-Entwicklung, HDI.

Vereinheitlichte, standardisierte Geschäftsprozesse, wie sie durch den OMDS 3.0 Standard gegeben sind, setzen dabei neue Maßstäbe in der Kommunikation zwischen Versicherungsunternehmen und Vertriebspartner.

„Mit wefox haben wir das Projekt OMDS 3.0 Österreichisches MaklerdatenService erstmals umgesetzt und haben gemeinsam strategisch wichtige Schritte gesetzt. So möchten wir die digitale Kommunikation forcieren und unternehmensübergreifende Prozesse vereinfachen. Durch die neue Schnittstelle haben wir eine Möglichkeit geschaffen, Daten noch einfacher und sicherer auszutauschen“, ergänzt Günther Weiß, Vorstandsvorsitzender der HDI Versicherung AG.

Nicht zuletzt bieten digitale Schnittstellen auch wichtige Nachhaltigkeits-Aspekte. Durch eine vermehrt digitale Abwicklung von Geschäften, werden Ressourcen wie Papier und auch anfallende Transportkosten sowie damit verbundene CO2-Emissionen gespart. Zudem ermöglicht digitalisiertes Arbeiten allen involvierten Parteien, effizient zu wirtschaften und ein bestmögliches Service zu bieten. Selbstverständlich bleibt dabei stets die Nutzerfreundlichkeit im Fokus, wie Rainer Vogelmann, Country Head of wefox Austria berichtet: „Wir arbeiten stetig an der Usability des hauseigenen Partner Portals. Da darf ein so wichtiger Partner, wie die HDI einer für uns ist, natürlich keinesfalls fehlen. Deshalb freut es uns besonders, unseren Partnern die neue Schnittstelle präsentieren zu können.“

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ