Top-Themen:

In Kooperation mit

‚Best Private Bank in Central‐Eastern Europe’

Fünfmal in Serie on top: András Kállay (Leiter des Private Banking CEE Competence Center der Erste Group), Thomas Schaufler (Chief Retail Officer/Erste Group): „Wir sind sehr stolz auf die Anerkennung, die wir neuerlich für die hohe Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte erhalten haben.“
© Erste Bank / Daniel Hinterramskogler

Fünfmal in Serie on top: András Kállay (Leiter des Private Banking CEE Competence Center der Erste Group), Thomas Schaufler (Chief Retail Officer/Erste Group): „Wir sind sehr stolz auf die Anerkennung, die wir neuerlich für die hohe Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte erhalten haben.“

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Repetitio est mater studiuorum: Die Erste Group Bank AG (Erste Group) errang im Rahmen der von den Finanzmagazinen The Banker und PWM gemeinsam veranstalteten Global Private Banking Awards den Titel „Beste Privatbank in Zentral- und Osteuropa 2018“. Die angesehenen Fachpublikationen, die zur Financial Times Group gehören, zeichneten Erste Private Banking auch als „Beste Privatbank in Österreich 2018“ aus.

„In Österreich sowie in Zentral‐ und Osteuropa vertrauen mehr als 18.000 Privatkunden der Erfahrung und dem Fachwissen von Erste Private Banking, wenn es um die Verwaltung ihres Vermögens und die Förderung ihres finanziellen Wohlstands geht”, erklärte András Kállay, Leiter des Private Banking CEE Competence Center der Erste Group. „Als einer der führenden Anbieter von diskretionärem Portfoliomanagement sind wird stets bemüht, unseren Kunden Beratung und Betreuung auf allerhöchstem Niveau zu bieten. Neben den starken Zuwächsen bei der Zahl unserer Kunden und dem von uns verwalteten Vermögen betrachten wir die jüngsten Auszeichnungen durch PWM und The Banker als willkommene Anerkennung der von uns geleisteten erfolgreichen Arbeit.“

Beste Privatbank in CEE

Die Jury, die Erste Private Banking zum Sieger in zwei Kategorien der diesjährigen PWM/The Banker Awards kürte, betonte die hohe Kompetenz der Erste Group bei der Betreuung vermögender Privatpersonen in Österreich und der gesamten CEE‐Region, in der lokale Private Banking‐Einheiten in Tschechien, Kroatien, Ungarn, Rumänien und der Slowakei tätig sind. In diesen Märkten betreut Erste Private Banking über 18.000 Privatkunden mit einem Gesamtvermögen von mehr als 21 Milliarden Euro. Mit dem jüngsten Erfolg hat Erste Private Banking den prestigeträchtigen Titel „Beste Privatbank in Zentral‐ und Osteuropa“ von The Banker  und PWM  (Fachmagazin Professional Wealth Management – beide Publikationen sind Fach‐Titel der Londoner Financial Times Group)  bereits das fünfte Jahr hintereinander erhalten.

Erste Private Banking wurde darüber hinaus zum fünften Mal innerhalb von sechs Jahren für das beste Private Banking in Österreich geehrt. Die Erste Group zeichnet sich aber nicht nur durch ihre hervorragende Beratung und Betreuung von vermögenden Einzelpersonen in Österreich aus, sondern ist auch Marktführer im österreichischen Investmentfondsgeschäft.

Thomas Schaufler ist bei Erste Bank Oesterreich das für Private Banking zuständige Vorstandsmitglied: „Wir sind sehr stolz auf die Anerkennung, die wir neuerlich für die hohe Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte erhalten haben. Unsere Mitarbeiter im Private Banking sind bestrebt, unsere Kunden nicht nur in Österreich, sondern auch in der gesamten Region Zentral‐ und Osteuropa als Berater für Wohlstand bestmöglich zu betreuen. Dank des breiten Produktangebots, das wir als Universalbank anbieten können, sind wir in der Lage, im Private Banking auch höchste Ansprüche unserer Kunden zu erfüllen. Die jüngste Auszeichnung durch The Banker/PWM unterstreicht, wie sehr der Markt unser individuell zugeschnittenes, umfassendes Angebot zu schätzen weiß.“

Die Global Private Banking Awards

Um ihre Wahl zu treffen, verglich die aus 15 Experten aus der Private Banking‐ und Vermögensverwaltungsbranche zusammengesetzte Fachjury der Global Private Banking Awards mehr als hundert Privatbanken anhand von Kennzahlen in den Bereichen Portfoliomanagement, Asset Allokation, Due Diligence, Risikomanagement, Wachstumsstrategien, Kundenbetreuung, ethische Faktoren, Geschäftsmodelle, Mitarbeitertreue und Innovation.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie ForumF auf LinkedIn?

Alle News von ForumF.at finden Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ