Neuer Leiter für Generali‐Vertrieb im Süden

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Mag. Alexander Bogensperger übernimmt die Leitung des Bereichs Unabhängige Vertriebe der Generali Versicherung in den Bundesländern Steiermark und Kärnten-Osttirol. Er folgt in dieser Position dem leider viel zu früh verstorbenen André Bindlechner nach.

Alexander Bogensperger trat 2008 in die Generali Versicherung ein und war bis 2014 im Bereich Unabhängige Vertriebe tätig. Nach einer leitenden Funktion in der Branche wurde er nunmehr mit der Verantwortung des Bereiches Unabhängige Vertriebe der Regionaldirektion Steiermark und Kärnten‐Osttirol der Generali Versicherung betraut. Die 19 Mitarbeiter der Unabhängigen Vertriebe der Generali Regionaldirektion für die südlichen Bundesländer und Osttirol betreuen rund 500 Makler‐Partner in den beiden Bundesländern sowie im Bezirk Lienz. Der Unabhängige Vertrieb ist ein wichtiger Erfolgsfaktor der Generali Versicherung. Das Unternehmen legt traditionell großen Wert auf die Arbeit der regionalen Standorte sowie gut ausgebildete und engagierte Betreuungsteams für die Versicherungsmakler.

Wöchentlich die wichtigsten News

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie jeden Donnerstag die aktuellsten News aus der österreichischen Finanzmarketingszene direkt in Ihrem Posteingang.

In Kooperation mit

FMVÖ